Meditation brachte Steve Jobs die Kreativität


Im Alter von 19 Jahren verbrachte Steve Jobs ein paar Monate in Indien. Seit dieser Zeit meditierte er regelmäßig.
Zurück in der Bay Area kultivierte Jobs weiterhin seine Meditationspraxis.
"Wenn man einfach nur sitzt und beobachtet, werden Sie sehen, wie unruhig Ihr Geist ist," sagte Jobs "Wenn Sie versuchen, ihn zu beruhigen, macht es alles nur noch schlimmer, aber mit der Zeit ist es ruhig, es gibt Raum, um subtilere Dinge zu hören – dann beginnt Ihre Intuition zu blühen und Sie beginnen, die Dinge klarer zu sehen. Sie erreichen eine enorme Weite in diesem Moment. Sie sehen so viel mehr als Sie vorher sehen konnten. Es erfordert etwas Disziplin,... um dies zu erreichen sollten Sie regelmäßig Meditation üben ". (möglicherweise als Afterworkmeditation)
Jobs fühlte sich in Resonanz mit Meditation, er wollte nach Japan umziehen, um seine Praxis zu vertiefen. Aber sein Meditationslehrer riet ihm Meditation in seinen Arbeitsalltag zu integrieren und dies in Kalifornien zu tun hatte.
Wenn Sie auf Jobs 'Karriere zurückblicken, ist es einfach, den Einfluss der Meditation zu erkennen.
Meditation hat nicht nur die Ästhetik von Jobs beeinflusst, sondern auch das intensive Engagement für die, die Art, wie er seine Kunden versteht. Er sagte einst, dass seine Aufgabe nicht war, dem Menschen das zu geben, von dem sie sagten, dass sie es wollen, sondern ihnen zu geben, von dem sie nicht wissen, dass sie benötigt werden.


Anstatt sich auf Marktforschung zu verlassen, verfeinerte Jobs seine Version von Empathie - eine intime Intuition über die Wünsche seiner Kunden. Jahrhunderte alte Überlieferungen der Praktiker deuten darauf hin, es ist Meditation.
Wenn Sie das berücksichtigen, ist es einfach, dass für Jobs finden, wächst sein Unternehmen und die Pflege sein Bewusstsein nicht entgegen Bemühungen.
Jobs hat eine Design-Revolution entfacht - Wir können ihn auch für die Zeit in Indien und auf dem Meditationskissen danken durch welche diese schöne, strengen Einfachheit entstand.

Kurse Meditation in Karlsruhe  Bildquelle Depositphotos




 

 

impressum